Aktuelle Veranstaltungen

Terminkalender

Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Jahr Nach Monat Nach Woche Heute Suche Zu Monat
Workshop: "Begegnung mit Epilepsie" in Wien
Dienstag, 7. November 2017, 09:00 - 17:00
Contact Tanja Doritsch | Tel. +43 (0) 664 / 60177-4110 | E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Die Häufigkeit aktiver Epilepsien in Europa wird von der WHO mit 0,83 % der Einwohner angegeben. Weltweit erkranken vorübergehend etwa 3 bis 5 % der Bevölkerung im Laufe ihres Lebens.


Aber was ist Epilepsie überhaupt? Was sind die Ursachen? Ist jeder Anfall mit einem Sturz verbunden? Wie kann man Epilepsie behandeln? Welche Untersuchungen sind notwendig? Und die wichtigste Frage für Ersthelfer: Wie reagiert man richtig bei einem epileptischen Anfall, was ist zu tun?

Das Institut für Epilepsie beitet für Interessierte die beruflich oder privat mit Personen mit Epilepsie konfrontiert sind, unterschiedliche Workshops zum Thema "Epilepsie" an.

Der Workshop "Begegnung mit Epilepsie" vermittelt aktuelles Fachwissen über die Krankheit Epilepsie. Möglichkeiten und Grenzen der medizinischen Therapie werden thematisiert und über gesellschaftliche Vorurteile diskutiert, um Sie im sicheren Umgang mit Menschen mit Epilepsie zu stärken und sie zu MultiplikatorInnen bei der Integration von Menschen mit Epilepsie in die Gesellschaft zu machen. Auswirkungen der unterschiedlichen Anfallsarten auf den Alltag werden aufzeigt.

Ziel des Workshops ist die Steigerung ihrer Kompetenz im Umgang mit Menschen, die an Anfällen und deren Folgeproblemen leiden, und ein besseres Verständnis für die Krankheit zu bekommen.

 

[Download Infoblatt]

[Download Workshoptermine 2017]

Veranstaltungsort* : Seminarinstitut Weltsprachen, Fischerstiege 1-7, 1010 Wien
Link zu den Räumlichkeiten:
https://seminarraum.weltsprachen.at/