Diverse Links zu den Themen Epilepsie / Hilfe / Beratung: (alphabetisch)


www.cochrane.org
Übersichtsarbeiten zur Beurteilung von Therapien

 

www.cochrane.de
Das Deutsche Cochrane Zentrum repräsentiert die Cochrane Collaboration, ein internationales Netzwerk von Wissenschaftlern und Ärzten, das sich an den Grundsätzen der evidenzbasierten Medizin orientiert. Das zentrale Ziel ist die Verbesserung der wissenschaftlichen Grundlagen für Entscheidungen im Gesundheitssystem. Dieses Ziel wird vor allem durch die Erstellung, Aktualisierung und Verbreitung systematischer Übersichtsarbeiten (systematic reviews) zur Bewertung von Therapien erreicht.

 

www.desitin.de/therapiegebiete/epilepsie/patientenbroschueren
Infoblätter und Broschüren über verschiedene Anfallsformen und der häufigsten Epilepsien, Kinderwunsch, Mein Kind hat Anfälle; auch in Englisch, Russisch und Polnisch

 

www.dimdi.de
Beim Deutschen Institut für Medizinische Dokumentation und Information recherchieren Sie in rund 70 Datenbanken zu Medizin, Arzneimitteln und Toxikologie. Darüber hinaus bieten wir zahlreiche weitere Informationen aus dem gesamten Gesundheitswesen

 

www.epilepsie-ig.at

Seite der Interessensgemeinschaft Epilepsie Österreich, aktuelle Infos und Veranstaltungen, Verzeichnis aller Epilepsie Selbsthilfegruppen Österreichs

 

www.epilepsieundarbeit.at
Informationen des Institut für Epilepsie IfE gemeinnützige GmbH, zu Epilepsie und Arbeit in Österreich.  Kontaktadressen für Beratung

 

www.epi.ch/page.php?pages_id=120&language=de
Umfassende Information durch die Schweizer Liga für Epilepsie zu allen Lebensbereichen mit Epilepsie

 

www.epikurier.de
Die Zeitschrift epiKurier ist eine Gemeinschaftsproduktion des e.b.e. Epilepsie Bundes-Elternverband e.V. und des Landesverband Epilepsie Bayern e.V.

 

www.lobby4kids.at

Lobby4kids beschäftigt sich mit den Rechten aller Kinder, wie von der WHO definiert: körperlich, geistig seelisch und sozial. Die Selbsthilfegruppe verfügt über ein Österreich weites Netzwerk. Lobby4kids hat es sich zum Ziel gemacht, immer dichter zu werden, damit kein Kind, besonders jene mit Behinderung oder/mit chronischer Erkrankung durch irgendeine Lücke durchfallen kann.

 

www.ogfe.at

Seite der österreichischen Gesellschaft für Epileptologie. Bietet Verzeichnisse von zertifizierten Anfallsambulanzen und weiteren Epilepsie-Organisationen in Österreich. Mitteilungsblätter der Internationale Liga gegen Epilepsie - österreichische Sektion unter www.kup.at/journals/ilae/ und www.kup.at/journals/ilae/%20

 

www.patientenleitlinien.de oder www.evidence.de/Leitlinien/leitlinien.html
Patientenleitlinien sind gut verständliche, medizinische Informationen, die helfen sollen, Krankheiten, Untersuchungs- und Behandlungsmethoden besser zu verstehen.

 

www.patienteninformation.de
Seite der Fachrichtung Gesundheit des Instituts für Gewerblich Technische Wissenschaften der Universität Hamburg. Darstellung wissenschaftlicher Information als Grundlage für informierte Entscheidungen. Hilfestellungen zur Formulierung von relevanten Fragen an den Arzt oder Experten zur Erlangung der nötigen Informationen für informierte Entscheidungen

 

www.pubmed.gov
PubMed is a service of the U.S. National Library of Medicine that includes over 17 million citations from MEDLINE and other life science journals for biomedical articles back to the 1950s. PubMed includes links to full text articles and other related resources

 

www.stiftungmichael.de

Infobroschüren über Sport, Schule, etc...

 

www.swissepi.ch/epi-spitalbereich

Informationsblätter über Epilepsie vom Schweizer Epilepsie-Zentrum

 

www.uni-duesseldorf.de/awmf/ll/
Leitlinien von Fachgesellschaften in der AWMF
Wissenschaftlich begründete Leitlinien für Diagnostik und Therapie